G A L E R I E

Freilaufmechanismus


 

Das Gefährt verfügt über einen Freilaufmechanismus, so dass das Dreirad genutzt werden kann, ohne dass die Pedale getreten werden müssen. Dabei setzt das Kind, selbst wenn es in die Pedale tritt, das vordere Antriebsrad nicht in Bewegung. Die ideale Lösung, wenn das Dreirad von Mama oder Papa geschoben wird – das Kind kann die Füße beliebig auf die Pedale setzen. Diese Funktion schützt die Beine des Kindes vor Kollisionen mit den drehenden Pedalen während der Fahrt.

Abriebsichere schaumreifen


 

Die Reifen kombinieren die Vorteile von Hart- und Luftreifen. Sie sind abriebsicher und robust, selbst bei intensiver Nutzung. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch eine ebenso gute Stoßdämpfung aus, wie Luftreifen. Allerdings muss die Luftmenge nicht überprüft und der Schlauch nicht gewechselt werden, wie dies bei aufgepumpten Reifen der Fall ist, falls ein Leck entdeckt wird. Die Wartungsfreiheit wissen alle aktiven Eltern zu schätzen.

Rutschsichere Pedale


 

Die stabilen, robusten Pedale aus Hartplastik sorgen dafür, dass das Kind beim Treten nicht abrutscht – dies wird durch die zusätzlichen Antirutsch-Profile gewährleistet.

Innovative konstruktion aus magnesiumlegierungen


 

Der Rahmen des Dreirads besteht aus Magnesiumlegierungen (sog. magnesium alloy), und ist ca. 30% leichter als herkömmliche Aluminiumrahmen. Magnesium ist stark schalldämmend und sorgt für einen höheren Fahrkomfort. Der Rahmen zeichnet sich außerdem durch eine erhöhte Robustheit gegen mechanische Schäden aus.

L E I C H T E

K O N S T R U K T I O N

Stilistik und design


 

Neben einzigartigen Nutzungsparametern besticht das Dreirad auch durch eine einzigartige Stilistik und individuelles Design. Die abgestimmten, kontrastierenden Farben von Rahmen, Rädern und Material ziehen die Blicke auf sich. Dank seiner Ästhetik spricht das Gefährt mit Sicherheit viele Eltern an.

Zwei Boxen für Kleinigkeiten

Getränkehalter

Hinten am Dreirad, direkt über der Hinterachse. So können die Kleinen ihre Lieblingsspielsachen mit auf den Ausflug nehmen. Besonders, wenn das Ziel der Spielplatz ist.

Ermöglicht die Mitnahme eines Getränks für das Kind oder die Eltern während des Spaziergangs.

P R A K T I S C H E   E L E M E N T E

Einstellbare Schiebestange mit Griff


 

Die Höhe des Griffs kann an die Körpergröße und Vorlieben der Eltern angepasst werden. Dies ist besonders für hochgewachsene Menschen hilfreich, um sich nicht ständig herunterbücken zu müssen. Der Griff lässt sich komplett abnehmen, wenn das Kind bereits in der Lage ist, alleine zu fahren.

H Ö H E N V E R S T E L L U N G

5 - 6   J A H R E

 

Das Kind ist jetzt alt genug, um die Vorzüge des Dreirads selbst zu erkunden – ganz ohne, dass die Eltern mit der Schiebestange mithelfen müssen. Die Freude an den zurückgelegten Strecken kennt keine Grenzen.

3 - 4   J A H R E

 

Das Kind ist bereits groß genug, um erste Versuche zu unternehmen, selbst in die Pedale zu treten. In dieser Zeit schätzen die Eltern die Möglichkeit, die Pedale freizugeben, so dass das Kind ohne Änderung der Drehgeschwindigkeit des Vorderrads beliebig mittreten kann. Die Erwachsenen geben die Richtung und das Fahrtempo mit Hilfe des Griffs an der Schiebestange vor.

2 - 3   J A H R E

 

Das Kind wächst, und mit ihm auch seine Neugier auf die Umgebung. Nach dem Abnehmen des Dachs hat das Kind eine noch bessere Sicht auf alles, was um es herum passiert – ganz zur Freude der Eltern, die es bei dem Dreiradausflug begleiten. Die Freilauffunktion schützt die Füße gegen Kollisionen mit den Pedalen.

9   M O N A T E +

 

Das Kind sitzt auf dem Dreirad und hat die Füße auf der Fußstütze. Die hohe Sitzposition ermöglicht es dem Baby, die Umgebung zu erkunden. Beim Schieben des Dreirads haben die Eltern von oben eine gute Sicht auf das Kind.

D A S   D R E I R A D   W Ä C H S T   Z U S A M M E N   M I T   D E M   K I N D

Sehen Sie, wo zu kaufen

D R E I R A D   F J E S S A   C I T Y

D I E   F R E U D E ,   D I E   W E L T   Z U   E N T D E C K E N

FJESSA

CITY-KINDERRAD

  1. pl
  2. en
  3. de
  4. cs

WKRÓTCE!

K O M P A K T E   A B M E S S U N G E N

Moderne Polyesterfasern, die für eine gute Belüftung des Körpers sorgen und sicherstellen, dass die Haut trocken bleibt.

 

Dank der stoßdämpfenden und elastischen Eigenschaften garantiert der luftdurchlässige Netzstoff höchsten Komfort. Gleichzeitig ist Mesh ein sehr robuster und reißfester Stoff.

 

Der Aufbau der Fasern sorgt für eine deutlich bessere Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsabsorption auf der Haut.

A T M U N G S A K T I V E R   M E S H - S T O F F

Alle Rechte vorbehalten © Multiglobgroup

Datenschutzrichtlinie